Ortsverzeichnis Amberg-Hirschwald der EISENGAU-Bände 1/1992 bis 50/2018

Ort

Kurztitel

Band

Seite

Alfeld

Kapelle zum Heiligen Brunnen  

18

56

Amberg

Die Vogelwelt   

1

31

 

Die Bibliothek des Andreas Raselius  

1

53

 

Hausgeschichte Schiffbrückgasse    

3

45

 

Das Schweigerrelief  

5

5

 

Geschichte der Schwaiger-Chronik    

6

17

 

Cosmas Damian Asam     

6

60

 

Die ehemalige Regierungskanzlei    

7

5

 

Martin Luther, die Musik und Amberg     

8

86

 

Ein Tag im Theresienstollen     

10

19

 

Alte Veste       

11

13

 

St. Martin, Tumba des Rupert Pipan     

11

18

 

Lebzelterhaus in der Schiffbrückgasse   

11

23

 

Provinzialbibliothek      

11

28

 

Amberger Buchdruck     

12

22

 

Sauriervorkommen    

12

76

 

Kongregationssaal von S. J. Hörmann   

14

45

 

St. Martin, Turm   

17

5

 

St. Martin, Raumerlebnis   

17

83

 

St. Martin, Dachwerk  

17

92

 

Mittelalterliche Stadtbefestigung   

21

4

 

Amberg und Friedrich I.   

21

62

 

Gründungssage  

21

175

 

Lokalbahn Amberg-Lauterhofen  

22

4

 

Absolutismus, Einführung   

25

116

 

Hopfenmarkt

26

61

 

Die Dollacker-Chronik Teil I

27

9

 

Die Dollacker-Chronik Teil II

28

11

 

Die Dollacker-Chronik Teil III

29

8

 

Der Flugplatz Amberg-Schafhof

31

49

 

Kriegsende

30

77

 

Amberger Pfennige

31

107

 

Die Stadtbefestigung bei St. Georg

31

118

 

Der Postmeister des Winterkönigs

32

53

 

Schauer gegen Schachner – das letzte Duell

32

60

 

Raselius und das Haus Obere Nabburger Straße 10

32

115

 

Aufstieg und Fall des Bürgermeisters und Chronisten Michael Schwaiger

34

6

 

Ambergs Kalvarienberg

34

42

 

Huren, Henker und Hexen im alten Amberg

34

82

 

Physikatsberichte des Stadt Amberg und des Landgerichtsbezirkes Amberg

33

 

 

Schützentradition in Amberg

36

6

 

Der Altartransfer der Amberger Schulkirche nach St. Georg in Pressath

36

138

 

Amberger Emaillier- und Stanzwerke von Gebr. Baumann

37

 

 

Der nationalsozialistische Kirchenkampf im Bistum Regensburg – exemplarisch dargestellt an der Schulpolitik

38

18

 

Und dann kommt der Prinzregent … mit de Kerzn in de Händ …“

38

106

 

Der Katholikentag von 1884

42

22

 

Ritter Albrecht Merz v. Quirnheim, aufgewachsen in Amberg

42

90

 

1914/15 – Amberg im ersten Kriegsjahr

42

113

 

Die Lokalbahn Amberg-Schmidmühlen

41

 

 

Das Rätsel um Riefen und Schüsselchen an Kirchen und Profanbauten

44

112

 

Als Amberg fiel

46

65

 

Die wiederholte Rettung einer Sulzbacher Tora

46

101

 

1909: Jahrhunderthochwasser in der Stadt Amberg und im Unteren Vilstal

49

7

 

Vom Bergfried zur Bergkirche - Barockes Burgenrecycling in Amberg

49

128

 

In memoriam: Rabbiner Dr. Magnus Weinberg

48

59

 

Arthur Rath +

48

72

 

Das Amberger Strafarbeitshaus 1785-1862

48

84

 

Eine Pfälzer Bergbaupersönlichkeit: Jakob Bargsteiner

50

7

 

Emailgeschirrfabrik Baumann

37

 

 

Aus der Geschichte der Kirche und Pfarrei St. Konrad Ammersicht

50

45

 

Ambergs „Schwesternschulen“ vom Beginn nationalsozialistischer Herrschaft bis zum zwangsweisen Ausscheiden der Schulschwestern

50

13

 

Die Entwicklung der Eisenbahn in Amberg – Nachtrag

50

76

 

Die Kapelle St. Peter und Paul – Bayerns (fast) letzte Barackenkirche

50

99

 

`s Wirtshaus „in guter alter Zeit“

50

134

 

Nachruf Otto Schmidt

50

139

 

Die Glocken der päpstlichen Basilika St. Martin Amberg

38

64

Bergbau

Entstehung der Eisenerzlager   

1

17

Bergbau

Fürstenhofzeche und Fürstenhofquelle    

6

96

Bergbau

Der Theresienstollen    

7

10

Bergbau

Erzbergbau, Grubenaufstand   

12

109

Bergbau

Phosphatlagerstätten

26

13

Bergbau

Kampf um den Hochofen

31

78

Bergbau

Der Erzlieferungs-Vertrag

31

104

Bergbau

Ambergs erster Rennfeuerofen

44

152

Bergbau

Der Pulverturm auf dem Amberger Erzberg

45

49

Atzlricht

Geschichte des Weilers   

2

3

Krumbach

Moderner Bildstock   

11

32

Neumühle

Spätmittelalterliches Tonpüppchen  

14

72

Rammertshof

Die Wüstung Rammersthof – eine kulturhistorische Spurensuche

36

86

Amberg-Sulzbach

Feldkreuze, Bildstöcke, Marterln usw.  

1

5

 

Die Vogelwelt  

1

31

 

Trassen des Rhein-Main-Donau-Kanals  

3

57

 

Religiöse Flurdenkmäler    

4

97

 

Die Geschichte des Hopfenbaus  

8

39

 

Totenbräuche im südwestlichen Landkreis 

8

72

 

Teufelssteins Brüder      

10

98

 

Vils – ein Flussportrait     

11

5

 

Lauterachtal     

11

40

 

Hahnbacher Becken    

11

85

 

Ockerbergbau  

12

5

 

Neue Dolinen      

12

13

 

Vergessene Sprache auf dem Lande   

12

36

 

Sauriervorkommen      

12

76

 

Ockerbergbau

13

5

 

Bienenfauna im Lauterachtal  

14

104

 

Libellen, Gefährdung  

16

5

 

Schafkopfspiel  

16

80

 

Bräuche und Alltagsleben früher     

20

5

 

Mühlen       

23

5

 

Seltene Bäume: Schwarznuss

23

131

 

Bäuerliches Leben vor dem Krieg    

25

5

 

Seltene Bäume: Elsbeere    

25

185

 

Franz Xaver Biebl (Komponist)

26

26

 

Tracht

26

108

 

`s Wirtshaus „in guter alter Zeit“150 Jahre Eisenbahn

32

6

 

Die Ostbahn im Bild

32

166

 

Die Jesuiten in der Oberpfalz 1621-1773

34

50

 

Der Spießwecken – Brauchtum zur Hochzeit

34

115

 

Die 1000jährigen im Amberg-Sulzbacher Land

36

71

 

Ein Naturphänomen im Landkreis: Die Rhein-Donau-Wasserscheide

36

128

 

Die Gebietsreform 1972

38

90

 

Die Todesangst Jesu – Späzgotische Ölbergreiliefs im Raum A-S

40

7

 

Baierwein aus dem Amberg-Sulzbacher Land

40

65

 

Das Bayerische Judenedikt von 1813

40

92

 

Der Jäger aus Kurpfalz

42

48

 

Wie die „Kallmünzer“ zu ihrem Namen kamen

42

54

 

Jüdische Soldaten im Ersten und Zweiten Weltkrieg

42

71

 

Soldaten in Bayerns Goldenem Ehrenbuch

42

83

 

Meine Erlebnisse im Krieg u. In der Gefangenschaft im Ersten Weltkrieg

42

140

 

Religiöse Flurdenkmäler im Landkreis Amberg  

1

5

 

Physikatsberichte des Stadt Amberg und des Landgerichtsbezirkes Amberg`s Wirtshaus „in guter alter Zeit“

33

 

 

Weltkriegsveteran Georg Roith,Träger der Bayerischen Tapferkeitsmedaille in Gold

44

109

 

Erklärung (fast) aller Straßennamen der Stadt Amberg und der Kommunen des Landkreises (Sonderband)

47

 

 

Der Hirschwald - seine Geschichte, seine Nutzung

49

33

 

Einblicke in dne Dreißigjährigen Krieg

48

74

 

Wehrfriedhöfe im Amberg-Sulzbacher land

48

123

 

Verlauf der Bernsteinstraße in der Oberpfalz 

4

65

Ammerthal

Pürschläger Tal - Aufzeichnungen über den Kriegsbach  

10

83

Auerbach

Heinrich Stromer, der große Sohn Auerbachs

48

142

Krottensee

Rabenfels, Felsturm-Opferplatz  

14

5

Michelfeld

Die geheimnisvolle Burg Huwen- oder Gernotenstein

40

118

Weidlwang

Hölzerner Wächter über dem Dorf             

10

116

Birgland

Geschichte und Geschichten   

18

3

 

Apollo Y – geheime kriegszeitliche Militäreinrichtung im Birgland

42

154

Ammerried

Großbrand 1728   

8

108

Buchhof

Missionar Johann Flierl   

18

53

Fürnried

Oiasinga“ im Sulzbacher Land

6

49

Fürnried

Willibald-Kirche 

18

8

Lichtenegg

Burgruine  

18

43

Lichtenegg

Fund von mittelalterlichen Rüstungsteilen

42

7

Matzenhof

Funde aus der Eisenzeit  

18

85

Matzenhof

Sühnekreuz  

18

87

Poppberg

Burgruine 

18

72

Poppberg

Martin-Luther-Kirche  

18

81

Schwend

Christuskirche  

18

96

Schwenderöd

 Die Hohe Straße (Altstraße) 

11

71

Tannlohe

Johanniskapelle   

18

36

Wüllersdorf

Der historische Grenzstein zu Wüllersdorf

35

40

Wurmrausch

Schneinderhaus   

18

31

Brauchtum

Dou sama dahoam: „So redt‘ ma bei uns“:Die Seele schöpft ihren Atem im Dialekt!“

45

53

 

Das Pfeffern – ein fast vergessener oberpfälzer Heischebrauch am Steffelstag und an Neujahr

45

114

Ebermannsdorf

Burgruine    

11

35

 

Physikatsberichte des Stadt Amberg und des Landgerichtsbezirkes Amberg

33

 

 

Legende der roten Rebekka – Köhlertochter zu Ebermannsdorf

45

24

 

Burg Ebermannsdorf – Sitz der Edelfreien Ebermundesdorfer

45

107

 

Die Köhlerei in Ebermannsdorf

45

126

 

Die Kirche St. Joh. Baptist in Ebermannsdorf

45

89

Pittersberg

Der Kräutergarten in Pittersberg

49

81

Edelsfeld

Bäuerliches Leben früher

24

3

Bernricht

Hallstattzeitliche Gräber

30

68

Eberhardsbühl

Der Goglhof

38

48

Niederärndt

Romanisches Kirchlein  

11

98

Steinling

Gemains: und Dorffsordnung um 1610 

10

64

Steinling

Ortsgeschichte 

16

98

Steinling

Wappen  

25

151

Steinling

Kriegsende 1945  

25

181

Steinling

Geschichte der Schule

38

34

Ensdorf

Physikatsberichte des Stadt Amberg und des Landgerichtsbezirkes Amberg

33

 

 

Die Geschichte des ehem. Klosterrichterhauses in Ensdorf

36

55

 

Ein vergessener Soldatenfreidhof in Ensdorf

42

80

 

Die Lokalbahn Amberg-Schmidmühlen

41

 

 

Pater Dr. August Pils (1887-1947): Salesianer und Entdecker der Steinbergwand bei Ensdorf

45

43

 

1909: Jahrhunderthochwasser in der Stadt Amberg und im Unteren Vilstal

49

7

 

Die Gegenreformation im Bereich Ensdorf

49

24

 

Pater Dr. Hans Zitzelsberger (+)

49

30

 

Ein Schlehenwanderweg bei Ensdorf

45

111

 

P. Odilo Schreger (1697-1774)- ein Bestseller-Autor des 18. Jahrhunderts

49

103

Thanheim

Braunkohle aus Thanheim

46

7

Etzelwang

Oiasinga“ im Sulzbacher Land   

6

49

Albersdorf

Romanischer Bronzekruzifixus   

6

54

Neidstein

Relieftafeln von Georg Schweiger  

25

81

Neidstein

Burg   

25

158

Neidstein

Die Geschichte einer großen Liebe

31

111

Neidstein

Geschichte der Burg Neidstein

40

32

Neutras

Neutrasfelsen, Felsturm-Opferplatz   

14

5

Freihung

Der Bleierzbergbau im Raum Freihung (Sonderband)

39

 

Seugast

Verehelichungsgesuch von 1873 

16

71

Freudenberg

Gasthof „Zum Roten Ochsen“  

3

49

 

Verkauf der Herrschaft   

16

43

 

Heiligenberg  

19

100

 

Erstnennung

26

9

 

Brauerei Märkl

30

26

 

Physikatsberichte des Stadt Amberg und des Landgerichtsbezirkes Amberg

33

 

Aschach

Bronzezeitlicher Beilfund   

16

88

Hainstetten

ecclesia ad Nordfilusa“?  

12

48

Schleißdorf

Der Bau der Ortskapelle in Schleißdorf  

8

10

Tannach

Der Tannachrücken   

7

114

Wutschdorf

Das alte Wasserwerk  

4

113

Gebenbach

Stabkreuzplatte in Gebenbach  

8

24

 

Pfarrbuch aus dem frühen 15. Jahrhundert 

16

17

 

Wehrfriedhöfe im Amberg-Sulzbacher land

48

123

Atzmannsricht

Atzmannsrichter Berg    

11

11

Atzmannsricht

Mittelsteinzeitliche Freilandstation auf dem Sandbirl bei Atzmannsricht

34

107

Mausberg

Der Mausberg 

7

101

Hahnbach

Hahnbacher Becken  

11

85

 

Aus der Geschichte des Marktes zwischen 1606 und 1618

36

20

Frohnberg

Burgstall

30

42

Höhengau

Ausgrabungen im Grabhügelfeld 

3

15

Höhengau

Grabhügelfeld der Bronzezeit  

3

20

Höhengau

Die Kehlkapelle 

6

5

Höhengau

Die Kehl bei Höhengau   

7

96

Höhengau

Ortsgeschichte 

14

89

Höhengau

Der Münzfund von Höhengau 

4

32

Kreuzberg

Teufelstein

30

16

Laubhof

Soldatengräber beim Laubhof  

7

90

Massenricht

Schwedenmarter  

11

116

Mausdorf

Spätmittelalterlicher Getreidekasten  

11

107

Mimbach

Hagelschlag von 1929 

14

114

Ursulapoppenricht

Armakreuz  

7

93

Hirschau

Doppelsperre aus der Zeit des Kalten Krieges an der AS 18 bei Hirschau

34

33

 

Physikatsberichte des Stadt Amberg und des Landgerichtsbezirkes Amberg

33

 

 

Vom Hirschauer Pflegschloss zur Brauerei Dorfner

38

77

Ehenfeld

Wehrfriedhöfe im Amberg-Sulzbacher land

48

123

Steiningloh

Altstraßenreste im Tannach 

7

110

Steiningloh

Die Kapelle

32

145

Urspring

Mittelsteinzeitliche Lagerplätze 

2

75

Urspring

Das Urspringer Quellgebiet    

7

105

Hirschbach

Hirschbach und seine Klettersteige

31

66

Achtel

Zyprianstein, Kallmünzer 

16

73

Achtel

Kirchweih in Achtel 1952

31

75

Achtel

Das Modell des „Deutschen Stadions“ 

10

45

Eschenfelden

Erdgasspeicher    

11

90

Eschenfelden

Die Eschenfeldener Schneckengraber

40

141

Oberklausen

Das Modell des „Deutschen Stadions“   

10

48

Hirschwald

Die Hirschmarter  

7

21

 

Das Schweigerrelief  

5

5

 

Wilderer-Geschichten aus dem Hirschwald

45

31

 

Tod im Hirschwald 1753: „Meichelmörderisch durch einen Schus“

45

57

 

Das Ende von Finsterhüll kam mit dem Ende der Hofmarksherrlichkeit

45

84

 

Der Kunstwanderweg im Naturpark Hirschwald

45

161